Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1.      Allgemeines

 

1.1    Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle von Alex Ricker angebotenen Leistungen. Sie gelten als vereinbart, wenn ihnen nicht umgehend widersprochen wird.

 

2.      Vertrag/ Leistungen

 

2.1    Der Vertrag kommt zustande mit Alex Ricker FITNESS, Poggenbreeden 5, 23843 Bad Oldesloe (nachfolgend „Personal Trainer“ genannt).

 

2.2    Der Kunde hat die Möglichkeit Leistungen, wie Trainingseinheiten (nachfolgend „TE“ genannt), Ernährungsberatung, Trainings- und Ernährungspläne, Information als PDF-Dokument und Fitnesszubehör zu erwerben.

 

2.3    Der Personal Trainer verpflichtet sich den Kunden, nach seinem aktuellen Wissenstand individuell zu beraten und zu betreuen. Bei nicht einhalten der Trainingsinhalte oder Ernährungsempfehlungen besteht kein Anspruch auf die Betreuung.

 

3.      Preise und Zahlungsabwicklung

 

3.1    Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung aktuellen Preise. 

 

3.2    Alle Preise sind in Euro angegeben. Nach § 19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

 

4.      Widerrufsrecht

 

4.1    Der Kunde hat das Recht binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem der Kunde die Ware erhalten hat.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde Alex Ricker mittels einer eindeutigen Erklärung (Brief oder Email) über seinen Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren.

Der Widerruf ist zu richten an: Alex Ricker FITNESS, Poggenbreeden 5, 23843 Bad Oldesloe, E-Mail: info@alex-ricker.de.

 

4.2    Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Waren die Kundenspezifisch angefertigt wurden.

 

5.      Folgen des Widerrufs

 

5.1    In Falle eines Widerrufs verpflichtet sich Alex Ricker dazu, die bereits gezahlten Leistungen nach Rückerhalt der Ware binnen 14 Tagen zurück zu zahlen. Der Kunde verpflichtet sich dazu, die Ware binnen spätestens 14 Tagen nach Erklärung des Rücktritts zurück zu senden. Er trägt dabei die Versandkosten der Rücksendung.

 

6.      Sonstige Kosten

 

6.1    Für die TE im Fitnessstudio oder in einer sonstigen Einrichtung, hat der Kunde alle hierfür anfallenden Kosten für sich und dem Personal Trainer zu tragen.

 

7.      Trainingsdauer

 

7.1    Die Dauer einer TE beträgt 60 Minuten. Kürzere oder längere TE müssen vereinbart werden.

 

8.      Terminvereinbarung

 

8.1    Für die Teilnahme an den TE erfolgt eine verbindliche Terminvereinbarung, dieser Termin wird für den Kunden reserviert. Im Falle einer Verhinderung, wird ausdrücklich um eine rechtzeitige Absage des Kunden gebeten.

 

8.2    Termine, die nicht mindestens 24 Std. vorher abgesagt werden, werden in Rechnung gestellt.

 

8.3    Durch eine Terminabsage des Kunden besteht kein Anspruch auf einen Ersatztermin.

 

8.4    Kann ein Termin vom Personal Trainer nicht eingehalten werden, ist er berechtigt den Termin kurzfristig zu verschieben.

 

8.5    Bei verspätetem Eintreffen des Kunden besteht kein Anspruch auf vollen Leistungsumfang.

 

9.      Haftung

 

9.1    Der Kunde verpflichtet sich den Anamnesebogen wahrheitsgetreu auszufüllen und mit dem Personal Trainer zu besprechen. Vor Beginn der TE oder Ernährungsumstellung wird eine ärztliche Unbedenklichkeitsuntersuchung empfohlen. Hat der Kunde darauf verzichtet, so tut er dies auf eigene Verantwortung.

 

9.2    Die Teilnahme des Kunden an den TE erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Der Personal Trainer übernimmt keine Gewähr bezüglich der Übertragbarkeit der Trainingsinhalte und Ernährungsempfehlungen in der Praxis und übernimmt keine Haftung bei Verletzungen von Kunden und alle in Verbindung entstehenden Folgeschäden.

 

9.3    Jede Erkrankung, Verletzung oder plötzliche Befindlichkeitsänderungen, wie Übelkeit, Schwindel, Schmerzen oder Herzrasen wird der Kunde dem Personal Trainer sofort mitteilen und das Training oder Ernährungsumstellung abbrechen. 

 

10.    Gutscheine

 

10.1  Eine Barauszahlung der Gutscheine ist nicht möglich.

 

11.    Datenspeicherung und Datenschutz

 

11.1  Die personenbezogenen Daten des Kunden werden gespeichert. Der Personal Trainer verpflichtet sich diese persönlichen Daten vertraulich zu behandeln. Es werden keine Daten ohne Einwilligung des Kunden weitergegeben.

 

11.2  Dem Kunden steht das Recht zu, seine Einwilligung der Datenspeicherung jederzeit schriftlich zu widerrufen. In diesem Fall werden die gespeicherten persönlichen Daten des Kunden gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter https://www.alex-ricker.de/kontakt/datenschutz/.

 

11.3  Der erworbene Inhalt der PDF-Dokumente darf vom Kunden nur zur privaten Nutzung heruntergeladen, gespeichert und ausgedruckt werden. Eine Vervielfältigung und/oder Weitergabe dieser Dokumente an Dritte ist nicht gestattet.

 

12.    Schlussbestimmungen

 

12.1 Sollte eine der vorangegangenen Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen davon unberührt.

 

Stand: 02.08.2019

Copyright © Personal Training - Ernährungsberatung - Alex Ricker

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Alex Ricker